In Kürze finden Sie hier ein Forum zum Thema Krebs, Krebstherapie und alternative Heilmethoden bei Tumorerkrankungen.
Suchergebnisse und Links zum Thema Krebs und Krebstherapie.
Thema: Behandlungsstandards beim Lungenkrebs
Autoren: Prof. Dr. Wolfgang Wagner, Herausgeber Krebsmagazin, Paracelsus Strahlenklinik, Osnabrück und Dr. Ludger Hillejan, Klinik für Thoraxchirurgie am Krankenhaus St. Raphael, Ostercappeln | Heft 15
Thema: Bisphosphonate in der Behandlung von Knochenmetastasen
Autor: Prof. Dr. Irenäus A. Adamietz, Klinik für Strahlentherapie und Radio-Onkologie, Marienhospital Herne, Klinikum der Ruhr-Universität Bochum | Heft 15
Thema: Diagnostik und Therapie bei Eierstockkrebs
Autoren: Prof. Dr. Andreas du Bois und Dr. Philipp Harter, Klinik für Gynäkologie und Gynäkologische Onkologie HSK, Dr. Horst Schmidt Klinik, Wiesbaden | Heft 15
Thema: Intrabronchiale Brachytherapie beim Bronchialkarzinom
Autoren: Bernd-Jürgen Dittmann, Arzt für Strahlentherapie und Radiologie und Dr. Bertram Roßkopf, Arzt für Strahlentherapie, Gemeinschaftspraxis für Strahlentherapie, Passau | Heft 15
Thema: Konzepte der Target-Therapie beim Lungenkrebs
Autor: Prof. Dr. Joachim H. Hartlapp, Klinikum Osnabrück | Heft 15
Thema: Kurzmeldungen
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Heft 15
Thema: Neue Ansätze in der Krebstherapie: Bewegung und Sport bei Fatigue
Autor: PD Dr. Peter Brossart, Universitätsklinikum Tübingen | Heft 15
Thema: Neues zur Behandlung des Prostatakrebs - Interview mit Prof. Otto
Autor: Redaktion / Prof. Dr. med. Thomas Otto, Klinik für Urologie und Kinderurologie, Lukaskrankenhaus, Neuss | Heft 15
Thema: Prostatakrebs Stadien und Behandlung
Autoren: Prof. Dr. med. Rolf Muschter, Chefarzt der Klinik für Urologie und Kinderurologie und PD Dr. Carl, Diakoniekrankenhaus Rotenburg/Wümme | Heft 15
Thema: Rehabilitation und Harninkontinenz nach radikaler Prostataentfernung
Autor: Prof. Dr. Manfred E. Heim, Sonnenberg-Klinik Bad Sooden-Allendorf | Heft 15
Thema: Strahlenbehandlung des Nasen-/ Rachentumors
Autoren: Dr. Wolfgang Oehler und Dr. Bettina Hentschel, Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie, Südharz-Krankenhaus, Nordhausen | Heft 15
Thema: Vorwort (Schwerpunktthema Prostatakarzinom)
Autor: Redaktion Krebsmagazin, Lutz Postawka | Heft 15
Thema: Aktuelle Therapie des Analkarzinoms
Autor: Dr. F Roelofsen, Allgemein- und Visceralchirurgie, Bethesda-Krankenhaus, Essen | Ausg.:3/2005
Thema: ASCO Kongress - Verbesserung der Brustkrebstherapie
Autor: Prof. Dr. med. Michael Friedrich, Klinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Universitätsklinikum Schleswig-Holstein, Campus Lübeck | Ausg.:3/2005
Thema: Brustkrebs bei älteren Frauen - Nach der Brustkrebs-OP: Hormone, Zytostatika oder nichts?
Autor: Prof. Dr. med. Günther J. Wiedemann, Oberschwabenklinik, Ravensburg und Dr. med. Sabine Thor-Wiedemann, Medizinpresse, Ravensburg | Ausg.:3/2005
Thema: Darmkrebs - Größere Heilungschancen bei besserer Lebensqualität
Autor: Prof. Dr. Joachim H. Hartlapp, Klinikum Osnabrück | Ausg.:3/2005
Thema: Familiärer Brustkrebs
Autorin: Sabine Stürmer, Diplom-Biologin / Journalistin | Ausg.:3/2005
Thema: Kurzmitteilungen
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:3/2005
Thema: Moderne Schmerztherapie - Fast niemand muss heute mehr unter Schmerzen leiden
Autor: Prof. Dr. Winfried Hardinghaus, Klinikum St. Georg, Ostercappeln | Ausg.:3/2005
Thema: Neue Behandlungsmöglichkeiten durch Protonenbestrahlung
Autor: Prof. Dr. Wolfgang Wagner, Herausgeber Krebsmagazin, Paracelsus Strahlenklinik, Osnabrück | Ausg.:3/2005
Thema: Palliativmedizin - Interview mit Prof. Voltz
Autor: Prof. Voltz, Direktor der Klinik für Palliativmedizin, Köln | Ausg.:3/2005
Thema: Rehabilitation bei Brustkrebs
Autoren: Prof. Dr. med. Jürgen Barth und Dr. med. Bernhard Kaden, Rehabilitationsklinik Nordfriesland, Sankt Peter-Ording | Ausg.:3/2005
Thema: Sport bei Krebserkrankungen!
Autorin: Karin Schewe, Viktoria - Vereinigung der Selbsthilfe- und Sportgruppen nach Krebs e.V., Sportgruppe | Ausg.:3/2005
Thema: 1. Schleswig-Holsteinischer Krebsinformationstag - "Gemeinsam gegen den Krebs" - 29. Oktober 2005 in Herne
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:2/2005
Thema: Den Krebs molekular bekämpfen - Interview mit Prof. Dr. Jens Atzpodien, Fachklinik Hornheide, Münster
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:2/2005
Thema: Der Wächterlymphknoten beim malignen Melanom
Autor: Dr. Christian Hallermann, Fachklinik Hornheide, Münster | Ausg.:2/2005
Thema: Die Behandlung beim Morbus Hodgkin
Autor: Prof. Dr. Wolfgang Wagner, Herausgeber Krebsmagazin, Paracelsus Strahlenklinik, Osnabrück | Ausg.:2/2005
Thema: Highlights des Jahreskongresses der DEGRO in Karlsruhe
Autor: Lutz Postawka, Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:2/2005
Thema: Krebsinformationstag im Ruhrgebiet - "Lebensqualität und Krebs" - 29. Oktober 2005 in Herne
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:2/2005
Thema: Kurzmitteilungen
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:2/2005
Thema: Neues aus St. Gallen - 9. Internationale Konsensusmeeting zur primären Therapie des Mammakarzinoms (Brustkrebs) im Frühstadium
Autor: Prof. Dr. Joachim H. Hartlapp, Klinikum Osnabrück | Ausg.:2/2005
Thema: Neues vom amerikanischen Krebskongress ASCO
Autorin: Annette Junker, Apothekerin für klinische und onkologische Pharmazie, Remscheid | Ausg.:2/2005
Thema: Non-Hodgkin-Lymphome - Antikörpertherapie verlängert das Leben
Autorin: Prof. Dr. Michael Herold, HELIOS Klinikum Erfurt | Ausg.:2/2005
Thema: Patientenveranstaltung "Krebs: Partnerschaft und Sexualität" in der Habichtswald-Klinik
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:1/2005
Thema: Rehabilitation von Patienten mit Leukämie und Lymphomerkrankung
Autor: Prof. Dr. Manfred E. Heim, Sonnenberg-Klinik Bad Sooden-Allendorf
| Ausg.:1/2005
Thema: Was ist Glück?
Autor: Alfred Behlau, Freden | Ausg.:1/2005
Thema: Antihormonelle Therapie des Mammakarzinoms
Autor: PD Dr. med. Christian Jackisch, Stellvertretender Direktor, Klinik für Gynäkologie, Endokrinologie und Onkologie, Philipps-Universität Marburg | Ausg.:1/2005
Thema: Ausgezeichnet! mamazone e.V.
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:1/2005
Thema: Einführung neuer Antikörper - Neue Hoffnung für Patienten mit Dickdarmkrebs
Autor: Prof. Dr. Claus-Henning Köhne, Klinik für Onkologie und Hämatologie, Klinikum Oldenburg | Ausg.:1/2005
Thema: Familiäre Krebserkrankungen
Autorin: Prof. Dr. med. Gabriela Möslein, Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie, Universitätskliniken Düsseldorf | Ausg.:1/2005
Thema: Interview mit Professor Dr. Adler zum Thema Darmkrebs
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:1/2005
Thema: Neues Darmkrebs-Medikament ermöglicht Patienten längeres Leben
Autor: PD Dr. Ullrich Graeven, Medinzinische Klinik I, Krankenhaus St. Franziskus, Kliniken Maria Hilf GmbH, Mönchengladbach | Ausg.:1/2005
Thema: Neues zu Prostatakrebs
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:1/2005
Thema: Patientenveranstaltung "Krebs: Partnerschaft und Sexualität" in der Habichtswald-Klinik
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:1/2005
Thema: Patientenveranstaltungen
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:1/2005
Thema: Vorwort
Autor: Lutz Postawka | Ausg.:1/2005
Thema: Was ist Glück?
Autor: Alfred Behlau, Freden | Ausg.:1/2005
Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 3/2004
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:3/2004
Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 4/2004
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:4/2004
Thema: 1. Offene Krebskonferenz 2005
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:4/2004
Thema: Chemotherapie in Tablettenform
Autor: Prof. Dr. Joachim H. Hartlapp, Klinikum Osnabrück | Ausg.:3/2004
Thema: Hilfe für krebskranke Kinder aus Georgien
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:4/2004
Thema: Intensitätsmodulierte Radiotherapie - Eignet sich IMRT für die klinischen Routine?
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:4/2004
Thema: Interview mit Prof. Dr. Peter Drings zum Thema Lungenkrebs
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:4/2004
Thema: Krebshotline am Tumorzentrum Freiburg
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:4/2004
Thema: Krebsinformationstag am 19. Februar 2005 in Hannover
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:4/2004
Thema: Kurzmitteilungen
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:4/2004
Thema: Lachen ist Gesund - Humor in der Tumortherapie
Autor: Christoph Hambrügge, Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:4/2004
Thema: Längeres Überleben bei Lungenkrebs - Erlotinib verlängert das Überleben unheilbarer Patienten
Autor: Prof. Hans-Jochen Illiger, Herausgeber Krebsmagazin, Klinikum Oldenburg gGmbH | Ausg.:4/2004
Thema: Minimalinvasive Lymphknotenchirurgie beim Prostatakarzinom
Autor: PD Dr. Wawroschek, Klinik f. Urologie, Klinikum Oldenburg | Ausg.:4/2004
Thema: Nebenwirkungen aktiv begegnen
Autorin: Dipl. Psych. Ingrid Britzelmeir, Klinikum Lippe, Lemgo | Ausg.:4/2004
Thema: Patienteninformationen zu Prostatakrebs und Brustkrebs
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:3/2004
Thema: Prostatakrebs - Radikale Prostatektomie und Hormontherapie
Autor: Prof. Dr. Thomas Ebert, Euromed-Clinic Fürth | Ausg.:4/2004
Thema: Prostatakrebs - Verlaufsangepasstes Vorgehen und Früherkennung
Autor: Prof. Dr. Lothar Weißbach, Euromed-Clinic Fürth | Ausg.:4/2004
Thema: Strahlentherapie bei Prostatakrebs
Autor: Prof. Dr. Thomas Wiegel, Charité - Campus Benjamin Franklin, Berlin | Ausg.:4/2004
Thema: Targeted Therapy - Den Tumor im Visier
Autor: Prof. Hans-Jochen Illiger, Herausgeber Krebsmagazin, Klinikum Oldenburg gGmbH | Ausg.:3/2004
Thema: Voroperative Chemotherapie bei Brustkrebs hat viele Vorteile
Autor: PD Dr. med. habil. Claus M. Schlotter, Klinikum Ibbenbüren | Ausg.:4/2004
Thema: Vorwort
Autoren: Prof. Dr. Hans-Jochen Illiger und Prof. Dr. Wolfgang Wagner | Ausg.:4/2004
Thema: Warum ist die Brustkrebsbehandlung im Brustzentrum wichtig?
Autor: Priv.-Doz. Dr. med. Martin Görner, Chefarzt Klinik für Hämatologie und Onkologie, Städt. Kliniken Bielefeld | Ausg.:3/2004
Umfrage: Kinder krebskranker Eltern
Autor: Redaktion | Ausg.:3/2004
Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 3/2004
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:3/2004
Inhaltsverzeichnis der Ausgabe 3/2004
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:3/2004
Thema: 5. Niedersächsischer Krebsinformationstag am 6. November 2004 in Braunschweig
Autorin: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:3/2004
Thema: Aktuelles zur Antikörpertherapie mit Trastuzumab
Autor: PD. Dr. med. Christian Jackisch, Stellvertretender Direktor, Klinik für Gynäkologie, Gynäkologische Endokrinologie und Onkologie, Klinikum der Philipps-Universität Marburg | Ausg.:2/2004
Thema: Chemotherapie in Tablettenform
Autor: Prof. Dr. Joachim H. Hartlapp, Klinikum Osnabrück | Ausg.:3/2004
Thema: Die besondere Situation älterer Menschen in der Strahlentherapie
Autor: Prof. Dr. Wolfgang Wagner, Herausgeber Krebsmagazin, Paracelsus Strahlenklinik, Osnabrück | Ausg.:3/2004
Thema: Krebs im Alter
Autoren: Dr. Sabine Thor-Wiedemann, Prof. Dr. Günther Wiedemann, Ravensburg | Ausg.:3/2004
Thema: Neues vom Amerikanischen Krebskongress (ASCO)
Autoren: Prof. Dr. Wolfgang Wagner (Herausgeber Krebsmagazin, Paracelsus Strahlenklinik Osnabrück), Prof. Hans-Jochen Illiger (Herausgeber Krebsmagazin, Klinikum Oldenburg gGmbH) | Ausg.:2/2004
Thema: Patienteninformationen zu Prostatakrebs und Brustkrebs
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:3/2004
Thema: San Antonio Breast Cancer Symposium
Autor: Privatdozent Dr. med. habil. Claus M. Schlotter, Frauenklinik Klinikum Ibbenbüren | Ausg.:3/2004
Thema: Stellenwert der minimal-invasiven Diagnostik bei Brustkrebs
Autor: Professor Dr. med. Diethelm Wallwiener, Tübingen, Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Senologie | Ausg.:3/2004
Thema: Targeted Therapy - Den Tumor im Visier
Autor: Prof. Hans-Jochen Illiger, Herausgeber Krebsmagazin, Klinikum Oldenburg gGmbH | Ausg.:3/2004
Thema: Teamwork: Patientenveranstaltungen
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:3/2004
Thema: Vorwort
Autoren: Prof. Dr. Hans-Jochen Illiger und Prof. Dr. Wolfgang Wagner | Ausg.:3/2004
Thema: Warum ist die Brustkrebsbehandlung im Brustzentrum wichtig?
Autor: Priv.-Doz. Dr. med. Martin Görner, Chefarzt Klinik für Hämatologie und Onkologie, Städt. Kliniken Bielefeld | Ausg.:3/2004
Thema: Wächterlymphknoten - Sentinel-Node-Biopsy
Autor: Dr. med. Albert von der Assen, Franziskus-Hospital Harderberg, Georgsmarienhütte | Ausg.:3/2004
Thema: Östrogen-Gabe nach Mammakarzinom
Autor: Professor Dr. T. Hitschold, Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Stadtkrankenhaus Worms | Ausg.:3/2004
Thema: Östrogen-Gabe nach Mammakarzinom
Autor: Professor Dr. T. Hitschold, Klinik für Gynäkologie und Geburtshilfe, Stadtkrankenhaus Worms | Ausg.:3/2004
Umfrage: Kinder krebskranker Eltern
Autor: Redaktion | Ausg.:3/2004
Thema: DEGRO 2004 - Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Radioonkologie in Erfurt
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:2/2004
Thema: Deutsche Krebsgesellschaft: Bamberg folgt Höffken
Autor: Deutsche Krebsgesellschaft e.V. | Ausg.:2/2004
Thema: Hautkrebs - Interview mit PD Dr. Hans-Joachim Schulze
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:2/2004
Thema: Interview mit DEGRO-Präsident Prof. Zamboglou
Autor: Redaktion | Ausg.:2/2004
Thema: Kurative Strahlentherapie des Prostatakarzinoms - Resultate von IMRT (intensitätsmodulierte Radiotherapie) und konventioneller 3D-Bestrahlung
Autoren: Dr. Wolfgang Oehler und Dipl. Ing. K.-J. Buth, Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie, Südharz-Krankenhaus Nordhausen gGmbH | Ausg.:2/2004
Thema: Kurzmeldungen
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:2/2004
Thema: Lymphdrüsenkrebs - Neue Hoffnung durch Radioimmuntherapie
Autor: Prof. Dr. Wolfgang Wagner, Herausgeber Krebsmagazin, Paracelsus Strahlenklinik, Osnabrück | Ausg.:2/2004
Thema: Neues vom Amerikanischen Krebskongress (ASCO)
Autor: Prof. Dr. Joachim H. Hartlapp, Klinikum Osnabrück | Ausg.:2/2004
Thema: Neues vom Amerikanischen Krebskongress (ASCO)
Autoren: Prof. Dr. Wolfgang Wagner (Herausgeber Krebsmagazin, Paracelsus Strahlenklinik Osnabrück), Prof. Hans-Jochen Illiger (Herausgeber Krebsmagazin, Klinikum Oldenburg gGmbH) | Ausg.:2/2004
Thema: Patientenveranstaltungen
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:2/2004
Thema: San Antonio Breast Cancer Symposium
Autor: Privatdozent Dr. med. habil. Claus M. Schlotter, Frauenklinik Klinikum Ibbenbüren | Ausg.:2/2004
Thema: Schach dem Hirntumor - Die intraoperative Navigation in der Neurochirurgie
Autor: Prof. Dr. Burckhard Rama, Paracelsus Klinik, Osnabrück | Ausg.:2/2004
Thema: Sport nach Brustkrebserkrankungen
Autor: Prof. Dr. Sportwiss. Klaus Schüle, Deutsche Sporthochschule, Köln | Ausg.:2/2004
Thema: T.U.L.P.E. e.V. - Selbsthilfegemeinschaft von gesichtsversehrten Menschen
Autor: Helmut Dorn, 1. Vorsitzender T.U.L.P.E. e.V. | Ausg.:2/2004
Thema: Vorwort
Autor: Chefredakteur Lutz Postawka | Ausg.:2/2004
Umfrage: Kinder krebskranker Eltern
Autor: Redaktion | Ausg.:2/2004
Thema: Ambulante Rehabilitation bei Krebserkrankungen
Autor: Redaktion | Ausg.:1/2004
Thema: Aufklärungsgespräch - Ein sensibles Thema zwischen Therapeut und Patient
Autor: Prof. Dr. Wolfgang Wagner, Herausgeber Krebsmagazin, Paracelsus Strahlenklinik, Osnabrück | Ausg.:1/2004
Thema: Bestrahlung bei primären Hirntumoren
Autor: Dr. M. Schiebe, Prof. Dr. W. Hoffmann Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie Städtisches Klinikum Braunschweig | Ausg.:4/2003
Thema: Bisher 17 zertifizierte Brustzentren
Autor: Redaktion Krebsmagazin| Ausg.:1/2004
Thema: Buchbesprechung: Der Vogel und die Krake
Autor: Lutz Postawka, Chefredakteur Krebsmagazin.de | Ausg.:1/2004
Thema: Darmkrebs - Früherkennung, Diagnose und Operation
Autor: Dr. med. F. Raulf, Abt. Chirurgie II / Koloproktologie, Raphaelsklinik Münster| Ausg.:1/2004
Thema: Ergänzende Chemotherapie bei Dickdarmkrebs
Autor: Prof. Dr. J. H. Hartlapp, Klinikum Osnabrück | Ausg.:1/2004
Thema: Ernährungsmöglichkeiten über eine eine enterale Ernährungssonde nach Speiseröhren- oder Magenoperation
Autorin: Imke Kramer, Fachkrankenschwester für Intensivpflege, Kramer MT, Oldenburg | Ausg.:1/2004
Thema: Internationale Männer-Umfrage zur Prostata
Autor: ER | Ausg.:4/2003
Thema: Interview mit Prof. Dr. med. Bamberg, Präsident des Krebskongresses 2004
Autor: Redaktion | Ausg.:1/2004
Thema: Kann das Gespräch über Krebs helfen?
Autorinnen: Dipl. Psych. Heike Butzke, Dipl. Psych. Elke Reinert | Ausg.:1/2004
Thema: Krebsinformationstag Oberhausen 22. Mai 2004 - mit Informationen gegen den Krebs und die Angst
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:1/2004
Thema: Kurzmeldungen
Autor: Redaktion | Ausg.:4/2003
Thema: Leben mit einem Stoma
Autorin: Helga Englert, Geschäftsführerin Deutsche ILCO | Ausg.:1/2004
Thema: Palliativtherapie in der onkologischen Praxis
Autor: Dr. L. Domagalski Onkologische Schwerpunktpraxis Osnabrück | Ausg.:4/2003
Thema: Veranstaltungen
Autor: Redaktion Krebsmagazin | Ausg.:1/2004
Thema: Verleihung des Prix Pierre Denoix 2004 an Dr. Martin Weber
Autor: Detlef Höwing, Vorstand der Bundesorganisation Selbsthilfe Krebs e.V. | Ausg.:1/2004
Thema: Vorwort
Autor: Chefredakteur Lutz Postawka | Ausg.:1/2004
Thema: Bestrahlung bei primären Hirntumoren
Autor: Dr. M. Schiebe, Prof. Dr. W. Hoffmann Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie Städtisches Klinikum Braunschweig | Ausg.:4/2003
Thema: Blutarmut: Ursachen - Diagnostik - Therapie
Autor: Prof. Dr. Hans-Jochen Illiger, Herausgeber, Klinikum Oldenburg | Ausg.:4/2003
Thema: Internationale Männer-Umfrage zur Prostata
Autor: ER | Ausg.:4/2003
Thema: Kurzmeldungen
Autor: Redaktion | Ausg.:4/2003
Thema: Palliative Strahlentherapie
Autor: Prof. Dr. Wolfgang Wagner, Herausgeber, Paracelsus Strahlenklinik Osnabrück | Ausg.:4/2003
Thema: Palliativmedizin
Autor: Prof. Dr. Eberhard Klaschik, Dr. Christoph Ostgathe| Ausg.:4/2003
Thema: Palliativtherapie in der onkologischen Praxis
Autor: Dr. L. Domagalski Onkologische Schwerpunktpraxis Osnabrück | Ausg.:4/2003
Thema: Patientenbroschüren vorgestellt:
Autor: Lutz Postawka, Chefredakteur Krebsmagazin | Ausg.:4/2003
Thema: Therapie von Schilddrüsenkarzinomen
Autor: Dr. Dirk Osterhoff, Paracelsus Klinik Osnabrück | Ausg.:4/2003
Thema: Vorwort
Autor: Chefredakteur Lutz Postawka | Ausg.:4/2003
Thema: Anämie richtig behandeln - Warum der Hämoglobinwert so wichtig ist
Autor: Prof. Dr. Uwe Reinhardt, Medizinische Klinik I Hämatologie und Onkologie, Klinikum Bayreuth | Ausg.:3/2003
Thema: ASCO-Highlights 2003
Autoren: Prof. Dr. H.-J. Illiger, Klinikum Oldenburg, Herausgeber Krebsmagazin; A. Junker, Apothekerin, Remscheid | Ausg.:3/2003
Thema: Bioaktive Substanzen - Wirksame Waffe gegen Krebs
Autorin: Dipl.-Oecotrophologin Aleksandra Kapecka, Ibbenbüren | Ausg.:3/2003
Thema: Bisphosphonate zur Vorbeugung von Knochenmetastasen
Autor: Prof. Dr. I. J. Diel, Institut für gynäkologische Onkologie, Mannheim | Ausg.:3/2003
Thema: Chemotherapie in Tablettenform bei Brustkrebs
Autorin: Dr. Dagmar Roßner, Frauenklinik der Medizinischen Hochschule Hannover, Gynäkologische Onkologie | Ausg.:3/2003
Thema: Fatigue - die Anämie ist nicht immer die Ursache
Autor: Prof. Dr. med. H.-J. Illiger, Klinikum Oldenburg, Herausgeber Krebsmagazin | Ausg.:3/2003
Thema: Kurzmeldungen
Autor: Redaktion | Ausg.:3/2003
Thema: Nachsorge bei Patienten nach Chemotherapie
Autor: Dr. med. Marc Azémar, Klinik für Internistische Onkologie, Klinik für Tumorbiologie, Freiburg | Ausg.:3/2003
Thema: Onkologie und DRG's (Diagnosis Related Groups) - Fallpauschalen in der Krankenkassenvergütung
Autor: Dr. M. G. Krukemeyer, Vorsitzender der Gesellschafterversammlung der Paracelsus-Kliniken Deutschland GmbH | Ausg.:3/2003
Thema: Strahlentherapeutische Nachsorge
Autor: Prof. Dr. Irenäus A. Adamietz Klinik für Strahlentherapie und Radio-Onkologie, Marienhospital-Herne, Klinikum der RuhrUniversität Bochum | Ausg.:3/2003
Thema: Strahlentherapie bei Brustkrebs - In welcher Situation muss wie behandelt werden
Autor: Prof. Dr. med. W. Wagner, Paracelsus Strahlenklinik, Osnabrück, Herausgeber Krebsmagazin | Ausg.:3/2003
Thema: USA: Erste molekulare Lungenkrebstherapie zugelassen
Autor: Dr. Karl-Matthias Deppermann, Pneumologische Klinik, Fachkrankenhaus für Lungenheilkunde und Thoraxchirurgie, Berlin | Ausg.:3/2003
Thema: Vorwort
Autor: Chefredakteur Lutz Postawka | Ausg.:3/2003
Thema: Warum gerade Ich?
Autor: Christoph Hambrügge | Ausg.:3/2003
Kampagne zum Thema: Herausforderung Brustkrebs: durch die Brust ins Herz
Autor: Dr. Riedel | Ausg.:2/2003
Thema: Bericht von der 8. Konsensus-Konferenz St. Gallen 2003
Autoren: PD Dr. med. C. Jackisch, Klinik f. Gynäkologie, Gynäkologische Endokrinologie u. Onkologie, Klinikum d. Philipps-Universität Marburg; Prof. Dr. med. J. H. Hartlapp, Klinik f. Onkologie, Hämatologie, Immunologie, Klinikum Osnabrück | Ausg.:2/2003
Thema: Der Tumor ist wieder da - was nun? Rückfall, Metastasierung, Fortschreiten der Erkrankung
Autor: Prof. Dr. med. W. Wagner, Paracelsus Strahlenklinik, Osnabrück | Ausg.:2/2003
Thema: Kurzmeldungen
Autor: Redaktion | Ausg.:2/2003
Thema: Körper und Seele: Toskana mit allen fünf Sinnen erleben!
Autor: A. Barchfeld, Alzey | Ausg.:2/2003
Thema: Lebensqualität bzw. Lebenszufriedenheit in der Onkologie
Autorin: Dr. med. G. Lenzen, Osnabrück | Ausg.:2/2003
Thema: Magenkrebs - Lebensführung nach Magenentfernung
Autor: Dr. med. B. Neu, Bosenbergklinik, St. Wendel | Ausg.:2/2003
Thema: Patientenbroschüren
Autor: Lutz Postawka, Chefredakteur Krebsmagazin.de | Ausg.:2/2003
Thema: Patientenfrage: Kann Zungenkrebs mit intensitätsmodulierter Strahlentherapie behandelt werden?
Autor: Dr. med W. Oehler, Klinik f. Radioonkologie u. Strahlentherapie, Südharzkrankenhaus Nordhausen gGmbH | Ausg.:2/2003
Thema: Prävention durch Aufklärung - Innovatives Schülerprojekt 'Gegen das Rauchen'
Autor: Christoph Hambrügge | Ausg.:2/2003
Thema: Schwerpunkt: Unterstützende (Supportive) Therapie
Autor: Prof. Dr. med. H.-J. Illiger, Klinikum Oldenburg | Ausg.:2/2003
Thema: Therapie und Forschung: Behandlung des Mastdarmkrebs
Autor: Dr. med. J. Heide, Klinik Dr. Hancken, Stade | Ausg.:2/2003
Thema: Therapie und Forschung: Chronische lymphatische Leukämie
Autor: Prof. Dr. med B. Emmerich, Onkologie und Hämatologie, Medizinische Klinik Innenstadt, Klinikum der Universität München | Ausg.:2/2003
Thema: Therapie und Forschung: Hirntumoren bei Erwachsenen
Autoren: Prof. Dr. U. Bogdahn, Klinik und Poliklinik für Neurologie am Bezirksklinikum, Regensburg - Dr. med. P. Hau, Klinik und Poliklinik für Neurologie am Bezirksklinikum, Regensburg | Ausg.:2/2003
Thema: Therapie und Forschung: Hyperthermie gegen Krebs? Wann macht die Überwärmungstherapie gegen Tumoren Sinn?
Autor: Prof. Dr. med. G. Wiedemann, Schwabenlandklinik, Ravensburg | Ausg.:2/2003
Thema: Vorwort
Autor: Chefredakteur Lutz Postawka | Ausg.:2/2003
Thema: Was gibt es Neues zu beachten bei der hormonellen Behandlung des primären Mammakarzinoms?
Autor: Dr. med. K. Brunnert, Klinik für Senologie, Osnabrück | Ausg.:2/2003
Thema: Angst vor Schmerzen?
Autor: Prof. Dr. med. Rudolf Schröck, Dipl.-Psychologe Johannes Lerch, Paracelsusklinik, Scheidegg | Ausg.:1/2003
Thema: IMRT - eine neue Option auf dem Gebiet der 3D-konformalen Bestrahlung Radiotherapie (IMRT)
Autor: Dipl. Ing. Karsten Ernst, Medizinische Physik, Paracelsus Strahlenklinik, Osnabrück | Ausg.:1/2003
Thema: Kann man Dickdarmkrebs verhindern?
Autor: Prof. Dr. med. G. Pott Abteilung für Innere Medizin mit Schwerpunkt Gastroenterologie Marienkrankenhaus Nordhorn | Ausg.:1/2003
Thema: Kurzmeldungen
Autor: Redaktionell | Ausg.:1/2003
Thema: Körper und Seele: 3. Krebsinformationstag in Niedersachsen - 17. Mai 2003 in Oldenburg
Autor: Dr. Hermann Ayke Klasen,
Pius-Hospital, Oldenburg, Vorsitzender RegionalesTumorzentrum Weser-Ems e.V. | Ausg.:1/2003
Thema: Off-Label-Use - Zulassungsüberschreitender Einsatz von Medikamenten in der Krebsbehandlung
Autor: PD Dr. Stephan Schmitz, Vorsitzender des Berufsverbands niedergelassener Hämatologen und internistischen Onkologen in Deutschland e.V. | Ausg.:1/2003
Thema: Patienten fragen
Autor: Dr. med. Albert v. d. Assen Gynäkologische Praxis am Klinikum St. Georg-Franziskus, Georgsmarienhütte | Ausg.:1/2003
Thema: Patientenbroschüren
Autor: Lutz Postawka, Chefredakteur Krebsmagazin.de | Ausg.:1/2003
Thema: Patientenveranstaltungen
Autor: Lutz Postawka, Chefredakteur Krebsmagazin.de | Ausg.:1/2003
Thema: Psyche und Schmerz - Psychologische Grundlagen und Behandlungsmöglichkeiten in der Krebsschmerztherapie, Autor: Wolfgang G. Richter, Psychologischer Psychotherapeut / Psychologischer Schmerztherapeut Klinik für Anästhesiologie, Intensiv- und Schmerztherapie, Chefarzt Dr. med. U. Hankemeier Ev. Johannes-Krankenhaus Bielefeld
Ausg.:1/2003
Thema: Schwerpunkt: Medikamentöse Schmerztherapie
Autor: Prof. Dr. med. Hans-Jochen Illiger, Klinik für Hämatologie und Onkologie Klinikum Oldendburg | Ausg.:1/2003
Thema: Schwerpunkt: Wenn die Tablette nicht mehr hilft - Eingreifende Schmerztherapie bei Tumorschmerzen
Autor: Dr. med. Markus Klein Klinik für Anästhesiologie, Intensiv- und Schmerztherapie, Ev. Johannes-Krankenhaus, Bielefeld, Chefarzt Dr. med. Ulrich B. Hankemeier | Ausg.:1/2003
Thema: Therapie und Forschung: Bessere Lebensqualität für Hodgkin-Patienten
Autor: Prof. Dr. med. Andreas Engert, Universitätsklinikum Köln | Ausg.:1/2003
Thema: Therapie und Forschung: Brustkrebs heute - Neue Möglichkeiten mit intensitätsmodulierter Radiotherapie (IMRT)
Autoren: Dr.med.W.Oehler, Anja Kahler und K.-J.Buth, Klinik für Radioonkologie und Strahlentherapie, Südharzkrankenhaus Nordhausen GmbH, Thüringen | Ausg.:1/2003
Thema: Therapie und Forschung: Hormonbehandlung - ein Risiko? Brustkrebs und Hormonersatztherapie
Autoren: PD Dr. med. C. M. Schlotter und Dr. med. Katja Waßmann, Frauenklinik Brustzentrum Ibbenbüren | Ausg.:1/2003
Thema: Therapie und Forschung: Vermeidung und Früherkennung von Lungenkrebs
Autor: Dr.med.H.Druckmiller, Christliches Krankenhaus Quakenbrück, Medizinische Klinik | Ausg.:1/2003
Thema: Vorwort
Autor: Chefredakteur Lutz Postawka | Ausg.:1/2003
Thema: Aktuell: ESMO-Kongress fördert Patientenaufklärung
Autor: Prof. Dr. med Heinz Ludwig, Onkologische Abteilung Wilhelminenspital, Wien | Ausg.:3/2002
Thema: Aktuell: Neues vom ASTRO (American Society for Therapeutic Radiology and Oncology)
Autor:Prof. Dr. med. W. Wagner, Paracelsus Strahlenklinik Osnabrück | Ausg.:3/2002
Thema: Aktuell: Patientenveranstaltungen 2003
Autor:Redaktion | Ausg.:3/2002
Thema: Aktuell: Verbessertes Chemotherapie-Ansprechen durch zusätzliche Gabe von Bisphosphonaten
Autor: PD Dr. med. Claus M. Schlotter, Frauenklinik, Ibbenbüren | Ausg.:3/2002
Thema: Kurzmeldungen:Kurzmeldungen
Autor: | Ausg.:3/2002
Thema: Körper und Seele: Buchbesprechung Krebs und Sexualität
Autor: Dr. med. Carl, Rotenburg/Wümme| Ausg.:3/2002
Thema: Nachsorge: Haus LebensWert
Autor: Redaktion | Ausg.:3/2002
Thema: Nachsorge: Lymphödem und Lymphdrainage
Autor:Dr.med. Birgit Leibbrand, Salzetalklinik, Bad Salzuflen | Ausg.:3/2002
Thema: Patientenforum: Brustkrebszentren - Für und Wider eines neuen Modells
Autor: Lutz Postawka, Chefredakteur | Ausg.:3/2002
Thema: Patientenforum: INKANET: Informationsplattform für Betroffene und Angehörige im Internet
Autor: Lutz Postawka, Chefredakteur | Ausg.:3/2002
Thema: Patientenforum: Patienten fragen
Autor: Prof. Dr. med. Joachim H. Hartlapp, Klinik für Onkologie, Hämatologie und Immunologie, Klinikum Osnabrück | Ausg.:3/2002
Thema: Therapie und Forschung: Das Multiple Myelom (Plasmozytom)
Autor: Dr. med. Anne Roth, Klinik für Innere Medizin, Universitätsklinikum Bonn | Ausg.:3/2002
Thema: Therapie und Forschung: Die Bedeutung der Positronen -Emissions-Tomographie (PET) für die onkologische Diagnostik
Autor: Prof. Dr. med H.-J. Biersack, Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin Universitätsklinikum Bonn | Ausg.:3/2002
Thema: Therapie und Forschung: Die Bedeutung der Positronen -Emissions-Tomographie (PET) für die onkologische Diagnostik
Autor: Prof. Dr. med H.-J. Biersack, Klinik und Poliklinik für Nuklearmedizin Universitätsklinikum Bonn | Ausg.:3/2002
Thema: Therapie und Forschung: Prostatakrebs: Strahlentherapie direkt im Tumor
Autor: Dr. med. Stefan Machtens, Abteilung für Urologie und Kinderurologie, Medizinische Hochschule Hannover | Ausg.:3/2002
Thema: Therapie und Forschung: Radikalfänger in der Onkologie - eine Bestandsaufnahme
Autor: Dr. med. Jens Büntzel Klinik für HNO-Erkrankungen, Südharz-Krankenhaus, Nordhausen | Ausg.:3/2002
Impressum
Ausg.:2/2002
Thema: 3-dimensionale-konformale Bestrahlung - Technik und Vorteile für den Patienten
Autor: Dipl.-Phys. Werner Stahl | Ausg.:2/2002
Thema: Aktuelle Kontroversen in der Brustkrebsdiagnostik
Autor: Prof. Dr. med. Rudolf Schröck | Ausg.:2/2002
Thema: Genanalyse beim familiären Brust- und Eierstockkrebs
Autoren: Prof. Dr. med. Walter Jonat und PD Dr. med. Norbert Arnold | Ausg.:2/2002
Thema: Hera-Studie: Mit Antikörpern bessere Chancen in der Behandlung des Mammakarzinoms
Autor: Dr. med. Christian Jackisch | Ausg.:2/2002
Thema: Kombinierte Behandlungen beim fortgeschrittenen Lungenkrebs
Autor: Prof. Dr. med. Wolfgang Wagner | Ausg.:2/2002
Thema: Kurzmeldungen
Autor: Redaktion | Ausg.:2/2002
Thema: Leser fragen Experten antworten
Autor: Prof. Dr. med. Seiberth und Prof. Dr. med. Christoph | Ausg.:2/2002
Thema: Magnetresonanztomographie (MRT) bei Wirbelsäulenmetastasen
Autor: PD Dr. med. Franz- Josef Prott | Ausg.:2/2002
Thema: Patientenbroschüren im Überblick
Autor: Chefredakteur Lutz Postawka | Ausg.:2/2002
Thema: Rehabilitation bei Krebserkrankungen des Magen-und Darmtraktes
Autor: Dr. med. Dierk Rosemeyer | Ausg.:2/2002
Thema: Verteilerliste BRD
Autor: Redaktion | Ausg.:2/2002
Thema: Was muss ich vor einer Lungenoperation wissen?
Autor: PD Dr. med. Andreas Granetzny | Ausg.:2/2002
Thema: Ernährung und Krebs
Autoren: Iris Apel und Prof. Ulrich Gärtner | Ausg.:1/2002
Thema: Fatigue: Wege aus dem therapeutischen Nihilismus
Autor: Prof. Dr. med. G.J. Wiedemann | Ausg.:1/2002
Thema: Interview des Krebsmagazins
mit Herrn Prof. Dr. med. Höffken, Präsident des Krebskongresses 2002 | Ausg.:1/2002
Thema: Krebsinformationstag am 20. April 2002 in Rotenburg/ Wümme
Autor: Redaktion | Ausg.:1/2002
Thema: Kurzmeldungen
Autor: Redaktion | Ausg.:1/2002
Thema: Leser fragen Experten antworten
Autor: Dr. med. J.-H. Hartlapp vom Klinikum Osnabrück | Ausg.:1/2002
Thema: Patientenbroschüren zur Thematik "Organtumoren" im Überblick
Autor: Lutz Postawka | Ausg.:1/2002
Thema: Strahlentherapie des Prostatakarzinoms
Autor: Prof. Dr. med. Dipl.Phys. Günther Gademan | Ausg.:1/2002
Thema: Ursachen und Entstehung bösartiger Tumorerkrankungen
Autor: Dr. Oliver Micke | Ausg.:1/2002

Nutzen Sie ggf. die erweiterte Suche um die Trefferanzahl einzuschränken!




Impressum:

Diese Domain wird betrieben von active-websight
Hamburger Str. 8 48155 Münster
Für Suchergebnisse und Inhalte von Seiten anderer Domains, sowie für die Inhalte der erscheinenden Werbe-Anzeigen wird keine Haftung übernommen.